Sommerrollen mit Linsen à la Provence

Sommer - Sonne - Sommerrollen. Mit diesem leckeren Sommerrollen Rezept holst du dir an grauen Tagen noch einmal den Sommer zurück. Einfach, schnell und gesund zubereitet und dank der Linsen à la Provence mit einer Extraportion Protein.

Zutaten für

Person

0.5 Glas
Löwenanteil Linsen à la Provence
100 g
Tempeh
4
Reispapier
2
Snackgurke
1
Karotte
0.5
Avocado
0.5
Paprika
Gartenkresse oder Sprossen
Sojasauce

Zubereitung

1
Gemüse unter fließendem Wasser gründlich waschen.
2
Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden. Gurken, Tempeh und Paprika ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in Spalten schneiden.
3
Eine großen flache Schüssel oder einem großen tiefen Teller mit kaltem Wasser füllen.
4
Reispapier für ca. 5 Sekunden von beiden Seiten in das Wasser tauchen. Anschließend mit ca. einem 1EL Linsen a la Provance, sowie ja 2-3 Karotten-, Gurken, und Paprikastreifen, 1 Scheibe Tempeh, 1-2 Avocadospalten und etwas Kresse belegen. Die Füllung in das Reispapier einwickeln.
5
Nach Belieben mit Sojasauce oder pur servieren und genießen.
6
Die Mengenangabe für eine Person entspricht ca. 4 Sommerrollen, 8 Sommerrollen erhältst du, wenn du die Mengenanzahl verdoppelst.

Nährwerte

Pro Portion
Kalorien
166 kcal
Kohlenhydrate
18,7 g
Proteine
9,4 g
Fett
6,4 g

Wenn du dich fragst

Wie hoch ist mein Kalorienbedarf?

Nutze unseren praktischen Kalorienrechner, um deinen Kalorienbedarf
in wenigen Schritten auszurechnen.

Jetzt ausrechnen

Linsen Bild