Berechne deinen Kalorienbedarf

Kalorienrechner

Aktvitätsniveau bei
der Arbeit
Wöchentliche Sporteinheiten
Schlafdauer pro
Nacht in Std.
Körperlicher Zustand

Berechne deinen Kalorienbedarf

Kalorienrechner

Mit unserem Kalorienrechner Essen bedarfsgerecht planen

Viele sehen Sport als Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag und legen hauptsächlich Wert auf regelmäßige Bewegung. Andere treiben Sport jedoch ganz gezielt und verfolgen dabei ein genaues Vorhaben. Vielleicht gehörst du ja auch zur zweiten Gruppe. Egal ob du Muskeln aufbauen, Gewicht verlieren oder nicht einfach nur ausgewogen ernähren möchtest, hier bist du richtig. Regelmäßiger Sport reicht alleine oft nicht aus, um deine Ziele zu erreichen, wenn du z.B. abnehmen willst. Eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt dabei nämlich die Ernährung. Du kannst noch so oft ins Fitnessstudio gehen - wenn du nicht genügend Kalorien zu dir nimmst und deinen täglichen Kalorienbedarf deckst, wird der Muskelaufbau schwierig. Mit unserem Kalorienrechner kannst du Essen bedarfsgerecht planen. Abhängig von deinem Ziel zeigt dir der smarte Rechner, wie viele Kalorien du täglich zu dir nehmen solltest, um deinen Körper in Form zu bringen.

Durch den Löwenanteil Kalorienrechner abnehmen

Auch beim Abnehmen spielt die richtige Ernährung natürlich eine wichtige Rolle. Diese Tatsache wird von vielen Menschen leider unterschätzt, was dann in Frustration endet. Gerade wenn man fleißig Sport macht, sollte man sich diese beachtliche Leistung nicht durch kontraproduktive Ernährung versauen. Ernährung ist sogar ein so wichtiger Teil des Abnehmens, dass du nicht mal zwingend Sport machen musst. Allein über eine gezielte und planmäßige Ernährung kann man nämlich ein paar Pfunde verlieren. Entscheidend ist hierbei, wie viele Kalorien du täglich zu dir nimmst. Nimmst du bspw. mehr Kalorien als nötig wären zu dir, wird sich wahrscheinlich dein Gewicht erhöhen. Im gegenteiligen Fall nimmst du ab. Deshalb ist dein täglicher Kalorienbedarf die erste Zahl, die dich beim Abnehmen interessieren sollte. So kannst du mit der Unterstützung unseres Kalorienrechner abnehmen.

Muss ich trotz Kalorienrechner Sport machen?

Wie bereits mehrfach erwähnt, spielt die richtige Ernährung eine überragende Rolle für die Erreichung deiner körperlichen Ziele. Dennoch ist und bleibt Sport eine wichtige Komponente, vor allem wenn es um den Muskelaufbau geht. Du musst gezielt Reize setzen und deine Muskeln überanstrengen, sonst werden sie niemals wachsen. Ein Konsum, der über deinem täglichen Kalorienbedarf liegt, sorgt dafür, dass du dafür auch genug Energie hast. Auch wenn du abnehmen möchtest, ist Sport einfach ein perfektes Mittel, um schnell viele Kalorien zu verbrennen. Besonders für Menschen, die beim Essen nicht allzu diszipliniert bleiben können, ist Sport ein Muss zum Abnehmen. Natürlich ist körperliche Aktivität auch aus tausend anderen Gründen absolut empfehlenswert. Es ist also eine absolut gute Idee, trotz Kalorienrechner Sport zu treiben.

Warum spielt der Kalorienbedarf so eine wichtige Rolle?

Der Körper benötigt Energie, um seine lebenswichtigen Funktionen aufrecht zu erhalten. Beispiele hierfür sind die stabile Funktion von Herz und Lunge, das Wachstum, sowie eine gesunde Gehirnfunktion. Diesen Energiebedarf nennen wir Grundumsatz und muss täglich durch Aufnahme von Nahrung gedeckt werden, wobei hiermit hauptsächlich die Aufnahme von Kalorien gemeint ist. Da dieser Grundumsatz also essentiell für viele Körperfunktionen ist, nimmt er großen Einfluss auf das abnehmen oder den Muskelaufbau. Der Grundumsatz ist abhängig von vielen Faktoren und bei jedem Menschen unterschiedlich. Entscheidend für den Grundumsatz ist unter anderen das Gewicht, die Größe, das Geschlecht, das Alter und viele mehr. Grundumsatz sollte aber nicht mit Kalorienbedarf verwechselt werden: Ersteren benötigen wir, um nur die wichtigsten Körperfunktionen aufrecht zu erhalten, der Kalorienbedarf berücksichtigt sämtliche Aktivitäten, für die unser Körper Energie benötigt (also körperliche und geistige Arbeit). Dieser zusätzliche Bedarf wird auch als Leistungsumsatz bezeichnet, wodurch sich folgende Definition ergibt: Grundumsatz + Leistungsumsatz = Kalorienbedarf. Unser Kalorienrechner berücksichtigt die wichtigsten Faktoren und berechnet den individuellen Kalorienbedarf, um den Grundumsatz plus den Leistungsumsatz beim jeweiligen Aktivitätslevel unter Berücksichtigung des Ziels genau decken zu können.

Bester Kalorienrechner für unterschiedliche Ziele

Wir alle sind verschieden und somit auch unsere Körper. Und das ist auch gut so! Als wir unseren smarten Kalorienrechner entwickelten war uns wichtig, dass wir verschiedene Zielsetzungen unterstützen. Wir wollen mit unseren Fertiggerichten nicht nur Muskelaufbau, sondern auch Gewichtsverlust und eine generell ausgewogenen Ernährung ermöglichen. Deshalb hast du bei unseren Kalorienrechner als Anwender genau diese drei Zielsetzungen zur Auswahl. Schließlich kann es ja auch sehr gut sein, dass dein Körper sich im Laufe der Zeit verändert und damit auch deine Ziele. So musst du nicht jedes Mal, wenn sich dein Fokus ändert, einen anderen Rechner aussuchen und testen. Wir gehen auf deine individuellen Bedürfnisse ein und unterstützen dich dabei, deine Ziele zu erreichen. Bester Kalorienrechner auf dem Markt? Das müsst ihr entscheiden.

Woher weiß ich, wie viele Kalorien in meiner Nahrung stecken?

Auf jedem Nahrungsmittel, dass im Supermarkt verkauft wird, findet sich irgendwo eine Nährwerttabelle. In dieser Tabelle sind meist Angaben zu den enthaltenen Kalorien enthalten, abgekürzt mit "kcal". Kcal steht in diesem Fall für die Maßeinheit "Kilo Kalorien" und gibt also die enthaltene Menge an Energie in einem Nahrungsmittel an. Auch unser Kalorienrechner gibt dir deinen persönlichen Kalorienbedarf in der Einheit kcal an, sodass du keine komplizierten Umrechnungen vornehmen musst, um deine Nahrungsmittel auf ihren Gehalt an Kalorien zu prüfen. Einfach deine Daten eintragen und schon weißt du, wie hoch deine tägliche Kalorienaufnahme sein muss, um bspw. abzunehmen oder Muskeln aufzubauen.

Mit dem Kalorienrechner Muskelaufbau planen

Je nach Trainingsziel variiert auch die benötigte Zusammenstellung der Speisen. So kann entweder ein Kaloriendefizit zum Ziel führen oder Speisen, die viele Kalorien enthalten. Mit dem Kalorienrechner von Löwenanteil kannst du ganz präzise deinen täglichen Kalorienbedarf berechnen lassen, das heißt wie du deine Mahlzeiten zusammenstellen solltest, um deine nächsten sportlichen und körperlichen Ziele bestmöglich erreichen zu können. Da jeder Mensch eine andere Richtung hat, in die man sich entwickeln will, ist unser Kalorienrechner so aufgebaut, dass er sich flexibel auf deinen individuellen Körper-Typ und natürlich dein individuelles Ziel einstellen lässt. Anhand dieser und einiger weiterer Parameter kannst du deinen täglichen Kalorienbedarf berechnen und dank sehr genauer Angaben deinen Muskelaufbau oder die Reduzierung von Gewicht gezielt nach vorne bringen.

Warum den Kalorienrechner von Löwenanteil nutzen?

Der Kalorienrechner von Löwenanteil verbindet alle Faktoren miteinander, die bei der Planung deiner Ernährung im Hinblick deinen Körper wichtig sind. Du kannst festlegen, wie deine weitere Entwicklung aussehen soll, ob du beispielsweise Gewicht verlieren oder Muskeln aufbauen willst. Anhand deiner Angaben kann dir der Kalorienrechner sehr genau ausrechnen, wie viele Kalorien du täglich zu dir nehmen solltest, wobei natürlich immer die individuelle Situation berücksichtigt wird. Die Ernährung ist ein ganz wesentlicher Teil beim Erreichen von Zielen, die deinen Körper betreffen. Sie kann dazu beitragen, Gewicht zu verlieren, Muskeln aufzubauen oder auch die momentane Form halten zu können. Welches Ziel auch immer dein nächstes sein wird, der Kalorienrechner von Löwenanteil nimmt dir ein großes Stück Arbeit schonmal ab!

Häufige Fragen zum Kalorienrechner

FAQ

Das hängt ganz davon ab, was du vorhast. Wenn du abnehmen willst, ist grundsätzlich ein Kaloriendefizit hilfreich, wenn du Muskeln aufbauen willst, ist hochkalorisches Essen gut. Damit du genau weißt, wie viel du benötigst, kannst du das Internet bemühen und dir die einzelnen Informationen zusammensuchen — andererseits hat Löwenanteil diese Arbeit bereits für dich übernommen und mithilfe von viel Know-how einen Kalorienrechner erstellt, der dir auf die Kalorie genau zeigt, wie viel du für dein persönliches Ziel brauchst!

Zielbedingt kann es unter oder über deinem eigentlichen durchschnittlichen Verzehr liegen. Wenn du abnehmen möchtest, dann solltest du deinem Körper weniger Brennstoff liefern, als er benötigt, damit er an die Reserven geht. Ähnlich eines Feuers verbrennt dein Körper bei kleiner Flamme weniger, als bei großer Flamme. Damit du ganz leicht und sehr genau ermitteln kannst, wie viel Kalorien du pro Tag essen darfst, um dein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, probiere gern unseren Kalorienrechner von Löwenanteil aus. Dieser ermittelt dir sehr genau anhand deines Alters, deines Gewichts, deines Lebenswandels und einigen weiteren Angaben, wie hoch dein Kalorienbedarf ist. 

Dein Körper ist ein komplexes System aus Energiezufuhr, Energieverbrauch und der Speicherung. Wenn du möchtest, dass deine Reserven etwas herunter gehen, du also Fett verlierst, dann sollte deine Energiezufuhr geringer sein als dein täglicher Bedarf, damit dein Körper das Defizit aus deinen Fettreserven speist. Wenn Du Muskeln aufbauen willst, die wiederum mehr Energie verbrauchen, dann braucht dein Körper dementsprechend mehr Brennstoff, sprich Kalorien. Um genau abzupassen, was das richtige Maß für dich ist, nutze gern den Kalorienrechner von Löwenanteil. Dieser Kalorienrechner errechnet sehr genau deinen Kalorienbedarf, da er genau auf dich und deinen Lebensstil einstellbar ist.

Deine Muskeln verbrauchen einen gewissen Teil Energie bzw. Kalorien. Wenn du möchtest, dass deine Muskeln wachsen, dann musst du auf der einen Seite trainieren, auf der anderen Seite aber auch richtig essen. Durch das Training verbraucht dein Körper ohnehin mehr Kalorien und deine wachsenden Muskeln tun das gleiche — Damit du richtig Muskelaufbau betreiben kannst, solltest du also eine ausreichende Menge Kalorien zu dir nehmen. Um dein körperliches Ziel noch präziser  zu verfolgen, nutze den Kalorienrechner von Löwenanteil. Dieser errechnet dir sehr präzise anhand aller wichtiger Faktoren, wie viele Kalorien du zu dir nehmen musst, um effektiv Muskelaufbau betreiben zu können. 

Was dein Körper täglich benötigt, hängt von mehreren Faktoren ab. Wie sieht zum Beispiel deine Arbeit aus? Arbeitest du eher im Sitzen oder im Stehen bzw. Gehen? Bei körperlicher Anstrengung verbraucht dein Körper natürlich mehr Energie. Gehst du wöchentlich zum Sport? Wenn ja, wie oft? Wie alt, groß und schwer bist du? All solche Fragen müssen geklärt werden, um einen genauen Wert zu errechnen. An dieser Stelle macht es dir der Löwenanteil Kalorienrechner besonders einfach, in dem er dich Schritt für Schritt zum Ergebnis führt.

Als Grundumsatz bezeichnet man die Menge an Energie, die dein Körper bei völliger Ruhe zur Aufrechterhaltung der Körperfunktionen benötigt. Mit anderen Worten, das Minimum an Kalorien, das du deinem Körper zuführen solltest. Dein Grundumsatz ist allerdings auch die Basis aller weiteren Schritte. Anhand des Grundumsatzes kann unser Kalorienrechner von Löwenanteil berechnen, wie viel Kalorien du täglich brauchst, um beispielsweise Muskeln aufzubauen. 

Zuallererst sei gesagt, dass Essen allein nicht reicht. Erst in Verbindung mit dem richtigen Training wachsen deine Muskeln. Um dein Muskelwachstum zu unterstützen ist ratsam, eiweißreiches Essen zu dir zu nehmen, da Proteine die Bausteine deiner Muskeln sind. Des Weiteren solltest du auf die richtige Menge achten. Damit du herausfinden kannst, welche Menge bei Muskelaufbau für dich genau die richtige ist, probiere gern unseren Kalorienrechner von Löwenanteil aus. 

In erster Linie viel Geduld, regelmäßiges, zielgerichtetes Training und das richtige Essen. In Geduld musst du dich leider selbst üben. Das richtige Training erstellst du am besten mit einem Fitness-Trainer, der weiß, wie du am schnellsten dein Ziel erreichst. Beim Essen sind Speisen mit viel Eiweiß und in der richtigen Menge am besten. Wenn du wissen möchtest, wie viel du essen solltest, schau dir unseren Kalorienrechner an — wenn du wissen willst, was du essen sollst, dann schau dir die Gerichte von Löwenanteil an!