Thai Nudel Bowl mit Kichererbsen-Curry

Thai Nudeln sind eine köstliche Abwechslung zu unserer deutschen Küche. Aber einfach nur Thai Nudeln? Das wäre etwas zu wenig. Gemeinsam mit unserem Kichererbsen-Curry und ein paar weiteren Zutaten sind die Nudeln ein wahrer Gaumenschmaus!

Zutaten für

Person

0.5
Löwenanteil Kichererbsen-Curry
1
Zwiebel
0.5
Zucchini
1
Karotte
0.5
rote Paprika
45 g
frischer Spinat
100 g
Reisnudeln
45 ml
Wasser
1 EL
Sojasauce
Salz, Pfeffer
0.5 TL
Paprika-, Chili- und Knoblauchpulver

Zubereitung

1
Gebe die Reisnudeln in heißes Wasser und lasse sie für 4 - 5 Minuten ziehen.
2
Gieße sie danach ab und stelle sie vorerst beiseite. Beachte dabei die jeweiligen Hinweise zur Zubereitung auf der Verpackung.
3
Vermische währenddessen in einer Schüssel das Kichererbsen-Curry mit Wasser und Sojasauce.
4
Schäle dann die Zwiebel und schneide sie in feine Streifen oder Würfel.
5
Dasselbe machst Du mit der Karotte, der Zucchini und der Paprika.
6
Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und schwitze darin zunächst nur die Zwiebel- und Karottenstückchen an, bis sie glasig werden.
7
Dann gibst Du Zucchini und Paprika hinzu und brätst alles gemeinsam für etwa 2 Minuten. Achte auf die Hitzezufuhr, damit nichts zu dunkel wird.
8
Rühre nur noch Spinat, Paprika-, Chili- und Knoblauchpulver unter die Gemüsemischung und gib die Reisnudeln in der Pfanne hinzu.
9
Zuletzt kommt das Kichererbsen-Curry ins Spiel: Lösche damit die Nudel-Gemüse-Mischung ab und lasse alles zusammen für 3-5 Minuten bei mittlerer Temperatur unter gelegentlichen rühren köcheln.
10
Schmecke das Gericht mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken ab.

Nährwerte

Pro Portion
Kalorien
785 kcal
Kohlenhydrate
134 g
Proteine
28,6 g
Fett
14 g

Löwenanteil Fertiggerichte – besonders und für jeden Tag

Löwenanteil Fertiggerichte sind die gesunde Alternative zu herkömmlichen Fertiggerichten. Anders als gewohnt kommen unsere Gerichte ohne künstliche Zusatzstoffe und den Zusatz von Zucker aus. Wir verzichten auf alles, was nicht 100% Bio ist und in ein richtig gutes Kichererbsen-Curry gehört. Stattdessen sind die Löwenanteil Fertiggerichte voller wertvoller Ballaststoffe, Proteine und guter Fette, um Dich optimal zu versorgen. Mit Gerichten wie der Thai Nudel Bowl mit Kichererbsen-Curry zeigt Löwenanteil außerdem, wie aufregend und vielseitig die Gerichte zum Einsatz kommen können. So umgehst Du den Stress, erst einmal ein Kichererbsen-Curry vorkochen zu müssen und kannst gleich damit anfangen, Deine neue Lieblings-Nudel-Bowl zu zaubern. Ganz unkompliziert, so wie alle Gerichte von Löwenanteil.

Wenn du dich fragst

Wie hoch ist mein Kalorienbedarf?

Nutze unseren praktischen Kalorienrechner, um deinen Kalorienbedarf
in wenigen Schritten auszurechnen.

Jetzt ausrechnen

Linsen Bild